Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner.jpg


TAGEBUCH
  • [08/09/2022] Bis die ersten Modelle erscheinen wird es noch eine Weile dauern, kein Grund nicht schon mal anzufangen 😁
  • [09/09/2022] Was werdet ihr hier vorfinden? Dezente Umbauten der kommenden neuen Squat-Modelle (sie haben auf jeden Fall viel zu wenig Bart und die wenigsten haben Augenbrauen). DarĂŒber hinaus will ich nah an den GW-Vorlagen bleiben, gerade was die Farbgebung angeht. In wie weit ich den Rest anpasse entscheide ich von Modell zu Modell. Da ich aber bereits zu Zeiten meiner zarten AnfĂ€nge immer auf Deuvel komm raus alles individualisieren musste, will ich versuchen mich an der Stelle diesmal zurĂŒckzunehmen und sehe es als persönliche Herausforderung mich an die Vorlage zu halten. FĂŒr alles andere habe ich meine Squats und Spaven.
  • [24/09/2022] Der Dealer meines Vertrauens (der nun etwas Vertrauen eingebĂŒĂŸt hat) teilte mir die Tage mit, dass er keine Lieferung der neuen Box erhalten hat - aber andere Forenuser haben von selbigen eine Versandbenachrichtigung erhalten ... Etwas frustiert war ich heute also in MĂŒnster unterwegs um zu sehen, ob ich noch eine Box ergattern kann. Meine ĂŒblichen HobbylĂ€den hatten entweder keine erhalten, oder die spĂ€rliche Zahl war bereits reserviert. Der GW-Shop selbst hatte nur eine einzige Box bekommen. GlĂŒcklicherweise war ich deutlich vor Ladenöffnung da und konnte sie dann mitnehmen ...
  • [08/11/2022] Heute wurde die zweite Startbox fertig. Damit habe ich etwa fĂŒnf Wochen fĂŒr 50 Votann-Zwerge gebraucht. Ist schon eine Weile her, dass ich so viele Minis in so kurzer Zeit durchgezogen habe! Außerdem hat gestern henningsallerlei.de geliefert und es kann gleich weitergehen!
  • [20/11/2022] Mit den Chthonischen BĂȘserkern habe ich eine wichtige Etappe geschafft: Ich kann absofort jede mögliche Einheit mindestens einmal aufstellen und das fĂŒr knapp 2.500 Punkte!

20221116133110_IMG_6351.JPG



BEITRAGSVERZEICHNIS

[*]




Die Kronus Hegemonie

Allein wegen des Farbschemas ausgesucht, bin ich gespannt, wer die Kronos Hegemonie wirklich sind ... ich lass mich da vom Codex ĂŒberraschen und gebe hier demnĂ€chst mal einen Überblick.
Z0ccynDbsGTuXUwD.jpg


Bisher gab es unter anderem zu lesen:
Founded less than a millennium ago when the Kîrynn’s Kindred’s Fane* achieved self-awareness and became a Votann, the Kronus Hegemony now aggressively pursue new knowledge and raw materials to defend their fledgling Ancestor better.
Decked out in distinctive yellow-and-black regalia, it’s not only their stature that’s short, as these Kin are swift to anger and the most aggressive of the major Leagues. Any Hold or void-fleet that joins the Hegemony must swear a martial oath and guarantee that they will focus on training massive Kinhost forces.


5fH5MWSAZDvHxRXu-665x369.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner2.jpg







Was-ist-was: Bitz-Guides:

Ûthar der Vorherbestimmte / Kñhl / Großkñhl


Einhyr-Champion
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner4.jpg






Was-ist-was: Bitz-Guides

Flammkynkrieger
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Riven und 7thCadian

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner5.jpg






Was-ist-was: Bitz-Guides

Hernkyn-Pioniere

 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner7.jpg


Der gelbe König
Die Kronus Hegemonie hat sich in den Kampf gegen den gelben König hineinziehen lassen.
Kapitel 1 abgeschlossen
Kapitel 2 abgeschlossen
Kapitel 3 abgeschlossen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: 7thCadian

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Banner8.jpg


Farbpalette Kronus Hegemonie
Da ich nach dem Aufbau verschiedener Farben gefragt wurde, habe ich das in folgendem Beitrag einmal aufgeschlĂŒsselt:

Und im Detail, wie maler ich was:
Schwarz malen

Gelb malen

Visor-Tutorial
Ein kleines Tutorial zu meinen Visoren findet ihr hier:
Es unterscheidet sich ein wenig von den oben aufgefĂŒhrten Farben fĂŒr die Brillen, da ich bei den grĂ¶ĂŸeren Necromunda-Modellen etwas anders vorgegangen bin, als bei dem agebildeten Pionier.

Details bemalen




Decals auftragen




Allzweckkorken




Hernkyn-Pioniere-Baugruppen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Gervin und 7thCadian

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
So, ich will mal der erste sein ... zumindest hier im Forum 😁
Ich bin amtlich gehyped und auch wenn der Panzer auf geteiltes Echo stieß, hat er meiner ZurĂŒckhaltung den Todesstoß versetzt und meinen Sammeltrieb ausgelöst!

Ziel wird es sein meine erste Codextreue Armee EVER auszuheben und alles was GW uns da an Einheiten vorwerfen wird zu verschlingen!
NatĂŒrlich nicht ohne "Verbesserungen" an den Modellen vorzunehmen ... vielleicht gefallen mir die Modelle auch deswegen so gut. Weil ich in ihnen sehe, was ich daraus machen will ;)

Irgendwie fĂŒhlt es sich an, als hĂ€tte ich die letzten Jahre fĂŒr genau diesen Fall trainiert! đŸ„ł
Aber warum nicht im Armeeaufbau meiner Squats? Weil das fĂŒr mich ein völlig anderes Projekt ist.

In dem Sinne:
Votann.jpg
 

Peter

Tabletop-Fanatiker
9 Oktober 2009
4.922
13.660
MĂŒnster
Kutami hat geliefert:
IMG_20220913_180436338~2.jpg
Damit folgen hier absehbar die ersten ÜberbrĂŒckungszwerge.

Mit den Necromunda-Squats habe ich lange geliebÀugelt, aber zu den Eigenkreationen passten sie meiner Ansicht nach nicht.
Ob sie spĂ€ter zu den Votann passen muss ich noch fĂŒr mich feststellen, aber Grund genug sie endlich anzuschaffen war das dann schon 😁

Sie laufen jedoch ein wenig außerhalb der Konkurrenz. Meine Necromundafiguren zu erweitern - bisher ausschließlich Selbstbauten - stand auch schon lĂ€nger auf meiner Wunschliste und sollte sich da etwas ergeben, hĂ€tte ich schon ein paar Modelle đŸ„ł

Was dĂŒrft ihr hier jetzt erwarten?
BĂ€rte! GrĂŒne BĂ€rte!
An der Stelle haben wir es hier eindeutig mit fehlerhaftem Design zu tun, das wird behoben.
Beim Rest, wie angekĂŒndigt, bleibe ich bei der GW-Vorlage.